Bitte warten …

Der folgende Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt:

{{var product.name}}

Weiter einkaufen Warenkorb ansehen
Weiter einkaufen
Warenkorb ansehen
+49 (0)202 266 83 500 (Mo-Fr 8-17 Uhr)bio & fair – Entdecke die Welt

Fair Trade Kaffee

Fair Trade Kaffee & Espresso – Foto: © iStock.com / Lise Gagne

Teilen Sie mit uns die Liebe zum fairen Kaffee ❤

„Fairer Genuss – für mich und die Welt“

Kaffeebohnen | Gemahlener Kaffee

In den besten Anbaugebieten der Welt haben wir Fair Trade Partner gefunden, die mit uns die Liebe zum guten Kaffee und die Leidenschaft für höchste Qualität teilen. Durch ihre Erfahrung im ökologischen Anbau exquisiter Hochland Arabica Bohnen und unsere Kompetenz in der Veredelung wird die GEPA Caféwelt zu einem wahren El Dorado für Genießer. Entdecken Sie unsere große Auswahl an Fair Trade Kaffee und Espresso!

In absteigender Reihenfolge

28-36 von 71

Seite:
  1. 2
  2. 3
  3. 4
  4. 5
  5. 6

In absteigender Reihenfolge

28-36 von 71

Seite:
  1. 2
  2. 3
  3. 4
  4. 5
  5. 6

Woher kommt unser Fair Trade Kaffee?

Die GEPA bezieht Fair Trade Kaffee aus 14 Ländern und von 55 Handelspartnern: Übersicht GEPA Handelspartner. Der Verband FEDECOCAGUA in Guatemala ist zum Beispiel seit 40 Jahren unser Partner für Kaffee. Fairer Handel verbessert die Lebensbedingungen der Kleinbauern und ist besonders in der Kombination mit ökologischem Anbau wirksam. Viele der Fair Trade Kaffees in unserem Online-Shop sind deshalb auch als Bio-Produkte zertifiziert. Die verschiedenen Siegel zeigen, ob ein Produkt nur fair gehandelt oder auch bio ist:

=> Siegel im GEPA Shop in der Übersicht

Faire Handelsbedingungen bringen Vorteile auf beiden Seiten: der Kunde erhält einen qualitativ hochwertigen Kaffee und leistet damit gleichzeitig einen Beitrag für eine gerechte Entlohnung der Kaffeebauern.

Fair Trade Kaffee von der GEPA – ein kleiner historischer Rückblick

Eine Vorläuferorganisation der GEPA importierte 1973 den „Indio Kaffee“ in Zusammenarbeit mit der niederländischen S.O.S. Wereldhandel nach Deutschland. Heute hat der Fair Trade Kaffee die Bezeichnung „Guatemala PUR“. 1980 folgte der erste von der GEPA importierte Fair Trade Kaffee aus Nicaragua. Der Kaffee stand symbolisch für die breite Solidaritätsbewegung mit dem Volk, das sich aus der Diktatur Somozas befreit hatte. 1986 führte die GEPA mit dem Café Organico den ersten Fair Trade Bio Kaffee in Deutschland ein. 2013 Stand unter dem Motto „40 Jahre fairer Kaffee“. Die GEPA bedankte sich bei allen Unterstützern, deren Leidenschaft und Einsatz ist der Erfolg des ersten Fair Trade Lebensmittels zu verdanken!

Dem ersten Fair Trade Kaffee auf der Spur: Im Video erzählen die Mitglieder von Fedecocagua in Guatemala was 40 Jahre Fairer Handel für sie bedeuten.