Backpack (Safe Passage Bags)

Neu
Bewertung:
80% of 100
Basierend auf 1 Bewertung | Quelle: ShopVote.de
45,00 € / Stk.*
  • Ab 1 Stk. 45,00 € / Stk.
Preis jeweils inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand

Backpack (Safe Passage Bags)

Upcycling Rucksack u.a. aus gebrauchten Rettungswesten

Länge: ca. 43 cm
Breite: ca. 32 cm
Tiefe: ca. 7 cm
Schulterriemen bis 87 cm

Hinweis: Design nicht auswählbar, da jede Tasche ein Unikat

Artikelnummer: 7774204

Lieferzeit
Sofort verfügbar, Lieferung in 2 - 3 Werktagen

100% Fair Trade

Kostenlose Rücksendung

Klimafreundlicher Versand

Jede Upcycling Tasche von Lesvos Solidarity erzählt eine Fluchtgeschichte!

Der Safe Passage Bags Workshop ist eines der wichtigsten Integrations- und Bildungsprojekte von Lesvos Solidarity. Es ist ein Upcycling-Projekt, bei dem Taschen von Flüchtlingen und Einheimischen auf der Insel hergestellt werden. Jede Tasche ist ein Symbol der Hoffnung.

Details:

  • Materialmix, u.a. gebrauchte Rettungswesten
  • Baumwoll-Futter
  • herausnehmbare Schaumstofffütterung
  • schließt mit seitlichem Reißverschluss und Klickverschluss
  • aufgesetzte Fronttasche mit Reißverschluss
  • mit längenverstellbarem Schulterriemen bis max. 87 cm und Tragehenkel
  • jede Tasche ist ein Unikat
  • weitere passende Artikel erhältlich

Bei unseren Produkten handelt es sich um Unikate. Leichte Abweichungen bei Maßen und Farben sind produktionsbedingt und beeinträchtigen nicht die Funktion.

Materialmix: u.a. gebrauchte Rettungswesten, Baumwolle, herausnehmbare Schaumstofffüllung - jede Tasche ein Unikat

Lesvos Solidarity, Griechenland                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Geflüchtete  Aus einem ehemaligen Sommercamp auf der Insel Lesbos entstand ein Aufenthaltsort für geflüchtete Menschen. Von der Nicht-Regierungsorganisation „Lesvos Solidarity“ erhalten die Geflüchteten seit 2012 Unterkunft und Unterstützung. Hierzu zählen eine gute medizinische und psychologische Betreuung und eine umfassende Förderung der Kinder. Zu „Lesvos Solidarity“ gehört auch eine Nähwerkstatt, in der die „Safe Passage Bags“ angefertigt werden. Ihr Name weißt deutlich auf die Flüchtlingsproblematik hin.

Diese Produkte könnten Dich auch interessieren: