Kakaopulver

pro Seite

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge
  1. Kakao Afrika
    Bewertung:
    99%
    Cacao pur Afrika

    hoch aromatisches Kakaopulver aus Afrika, schwach entölt

    4,79 € / Stk.* 19,16 € / kg
  2. Bio Kakao Amaribe
    Bewertung:
    99%
    Bio Cacao pur Amaribe

    aromatisch-feiner Bio Kakao

    2,79 € / Stk.* 22,32 € / kg
pro Seite

Kakaopulver: Fair und vollmundig

„Ob als heiße Schokolade oder hochwertige Backzutat: GEPA Kakaopulver lässt die Herzen von Kakaoliebhabern höher schlagen“

Fair Trade und Bio Kakaopulver in zwei Varianten

Aromatisches Kakaopulver ist bei der GEPA in zwei Variationen erhältlich:

  • Unser Cacao pur Afrika ist ein aromatisches, fair gehandeltes Kakaopulver aus Kakaobohnen von Kleinbauern, die mit unserem Partner KONAFCOOP in Kamerun zusammenarbeiten. Als schwach entöltes Kakaopulver ist es besonders hochwertig und entfaltet das volle Aroma der zentralafrikanischen Sonne zum Beispiel in Kuchen und raffinierten Desserts.
  • Im Bio Kakaopulver Cacao pur Amaribe steckt unter anderem der traditionell hochwertige Kakao der afrikanischen Vulkaninsel São Tomé. Unser Partner ist hier die Kakaokooperative CECAQ-11, die durch faire Entlohnung die Lebensgrundlage vieler Familien schafft. Das stark entölte Bio Kakaopulver löst sich leicht und ist somit die perfekte Grundlage für heiße Schokolade, verfeinert aber auch Kuchen und Gebäck.

Kakaopulver: Perspektive für junge Bauern

Von dem vollmundigen Geschmack unseres Kakaopulvers profitierst nicht nur du, sondern auch die Kakaobauern: Die GEPA legt Wert auf transparente Handelswege und eine sinnvolle Wertschöpfungskette im Ursprungsland.

So unterstützt beispielsweise unser Partner CECAQ-11 die Kleinbauern, die mit ihren Familien meist in ärmlichen Verhältnissen leben, beim ökologischen Kakaoanbau. Der Inselstaat São Tomé und Príncipe stand lange Zeit unter portugiesischer Kolonialherrschaft und zählt heute zu den ärmsten Staaten Afrikas. Kooperativen wie CECAQ-11 bringen einen ersten Stein ins Rollen und bieten vor allem jungen Kakaobauern in Afrika eine Perspektive.

Natürlich tragen beide Kakaopulver das GEPA fair+ Zeichen.